Workshops

Coaching-Vortrag

Gruppentraining Soziale Kompetenz

Fällt es Ihnen schwer…?

  • Sich erfolgreich abzugrenzen oder bewusst in Verbindung zu gehen?
  • Kontakte zu knüpfen?
  • Kritik zu äußern und anzunehmen?
  • Eigene Wünsche und Bedürfnisse zu äußern?
  • Smalltalk zu führen?
  • Lob anzunehmen und zu geben?
  • Berechtigte Interessen durchzusetzen?
  • „Nein“ zu sagen?


Was wir anbieten:

  • Informationsvermittlung
  • Situationstrainings
  • Gesprächseinstiege üben
  • Bewältigungsstrategien bei Vermeidung, Angst
  • und Rückzugstendenzen
  • Austausch mit anderen Gruppenmitgliedern
  • Methoden zur Verankerung des Gelernten



Was bringt ein Gruppentraining?

Das Trainingsprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit,
mit anderen Teilnehmern in einem geschützten
Rahmen und unter Anleitung zu üben und Erfahrungen
auszutauschen. Sie gewinnen mehr Sicherheit
und Selbstvertrauen in sozialen Situationen - sowohl
beruflich als auch privat.

Feedbacks zum Gruppentraining:

  • "Das Gruppentraining lief ganz anders, als ich es mir vorgestellt habe. Wir haben viel gelacht und die Übungen und Rollenspiele waren unglaublich nützlich für mich. Ich habe an Beispielen gelernt, wie ich meinem Alltag zufriedener angehen kann. Vielen Dank für fünf Abende, an die ich mich sehr gerne erinnere."
    Teilnehmerin (42 Jahre, Mutter von zwei Kindern)

 

  • "Ich hatte mit meinem Vorgesetzten viele Probleme und habe durch die Übungen „mein Recht durchsetzen“ nun viel mehr Sicherheit gewonnen. Durch die anderen Teilnehmer habe ich gemerkt, dass es den Anderen in vielerlei Hinsicht ähnlich geht wie mir. Das hat mir sehr gutgetan."
    Teilnehmer (35 Jahre Beamter)

 

  • "In Meetings fiel es mir immer schwer, das Wort zu ergreifen. Ich bin schnell rot geworden, habe mich dann ganz klein gefühlt und mich zurückgezogen. Seit diesem Kurs habe ich endlich das Gefühl, einen Weg für mich gefunden zu haben, ….. Ich bleibe dran und werde sicher noch ein Aufbautraining dranhängen."
    Teilnehmer (43 Jahre, Bankkaufmann)

 

  • "Ich habe mich in der Gruppe vom ersten Moment an willkommen gefühlt. Das war ein ganz neues Gefühl für mich. Die Trainer haben eine tolle Arbeit geleistet. Unsere Gruppe wünscht sich einen Folgekurs! ;-) und ich freue mich darauf, weiterzumachen." Teilnehmerin (27, Rechtsanwältin)

 

  • "Es fiel mir schwer, mich für ein Gruppentraining anzumelden, weil ich Gruppen an sich nicht mag. Mit meinem Thema „fehlendes Selbstwertgefühl“ habe ich mich früher immer schnell zurückgezogen. In dieser Gruppe musste ich mich mal endlich nicht verstecken. Heute weiß ich, dass ich einen ersten wichtigen Schritt für mich getan habe. Die Trainer Sara Soffner und Ingo Ostgathe haben mir meinen Wert aufgezeigt, ich hatte ganz vergessen…." Teilnehmerin (59 Jahre, Buchhändlerin)

 

  • "Schon am ersten Abend haben sich meine Befürchtungen in Luft aufgelöst. Ich habe mich in der Gruppe vom ersten Moment an wohl gefühlt. Einen großen Dank an die Trainer, die mir mit vielen praktischen Übungen, Humor und Respekt begegnet sind." Teilnehmer (38 Jahre, IT-Berater)

 

  • "Mein Problem war es, nicht „Nein sagen zu können“. Ich hatte immer Angst, dadurch abgelehnt zu werden und bin Konflikten meist aus dem Weg gegangen." Teilnehmerin (34 Jahre, HNO-Ärztin)

 

  • "Ich habe es gehasst, auf Partys, Festen und auch mittags in der Kantine Small-Talk führen zu müssen. Ich dachte, das wird sich nie ändern, ich bin halt so. Die vielen kleinen Übungen haben mir gezeigt, wie ich mit solchen Situationen besser umgehen kann und mich wohler im Umgang mit anderen Menschen fühle. Das hätte ich nicht für möglich gehalten. Ein großer Dank an die Trainer und besonders auch an die Gruppe, die mir gezeigt hat, dass es auch anders geht!" Teilnehmer (28 Jahre Grafiker)

 

  • "Ich wollte erst nicht kommen, weil ich Rollenspiele nicht mag. Zum Glück habe ich mich überwunden. Schon lustig, dass ich dabei herausgefunden habe, dass mir das Spielen am meisten Spaß gemacht hat. Dadurch habe ich ganz neue Ideen bekommen, was ich eigentlich mag und kann." Teilnehmerin (47 Jahre, Apothekerin)

 

  • "Die Mischung aus praxisorientiertem Üben und Informationsvermittlung hat mir sehr gut gefallen. Das Buffet in der Pause war der Hit." Teilnehmer (24 Jahre, Referendar Lehrberuf)

 

  • "Durch das Kommunikationstraining begegne ich heute meinem Mann anders und muss auch manchmal schmunzeln, wenn ich mich dabei erwische, wenn ich ab und zu noch in mein „altes Fahrwasser“ komme." 
    Teilnehmerin (51 Jahre, Sekretärin)

 

  • "Unsere Gruppe war sehr unterschiedlich und doch, oder gerade dadurch hab ich gesehen, wie ähnlich wir uns alle sind. Es gibt ein paar Themen, mit denen ich mich immer sehr alleine gefühlt habe. Durch die anderen Leute hatte ich so eine Art „Aha-Gefühl:“ den anderen geht es ja ähnlich.“ Super, ich danke Euch und werde Euch weiterempfehlen." Teilnehmer (22 Jahre, Student)